... ich liebe Dich doch

Juni, 2001 - von Martin Atzenhofer

Ein Gedicht


Und ich liebe Dich doch.....

 
Du rüttelst mich auf den Straßen und lässt mich nicht schlafen,
du schüttelst mich in den Zügen und stellst meine Geduld auf die Probe.

 
Du zerrst an meinen Nerven, niemals kann man ungestört in der Straße entlanglaufen,
Du willst mir ständig etwas aufdrängen, oder einfach nur Almosen.

 
Du stellst meinen Geschmacksinn auf die Probe und wie viel Schärfe ich vertrage.
Du forderst mich zum Probieren auf von all Deinen seltsamen Speisen und Früchten.

 
Du reizt meine Nerven, mit Lärm und Gehupe
sowie meine Nase mit Deinen Abgasen.

 
Du erstaunst mich mit Deiner Fremdartigkeit
und so vielen skurrilen Dingen.

 
Du stellst meine Gutmütigkeit auf eine harte Probe.

 
Du verlangst mir viel ab und veränderst mich, deshalb liebe ich Dich.

 

und ich liebe dich doch

 


http://www.IndienErlebnis.de/
Indien-Auswahlseite Noframe