Khajuraho

ist berühmt, wegen seiner in Indien einmaligen "Erotik-Tempel". Die Sandsteintempel sind in die Eastern Group und Western Group aufgeteilt. Die Western Group-Tempel sind außen mit 872 Statuen geschmückt, davon 646 an der Außenseite. Die Statuen sind in Indien einmalig, da sie großteils erotische Details aufweisen.
(Leider kann ich keine Bilder von den Statuen mehr zeigen, da ich sonst deswegen von den Suchmaschinen ausgeschlossen werde.)
Die Tempel dort stammen aus verschiedenen Perioden, z. B. der Lakshmana-Tempel zu Ehren Vishnu's aus 930 - 950 A. D., der Vishvanath-Tempel + Nandi-Tempel zu Ehren Shivas aus 1002 B.C.