Straßenverkäufer
Reise 1990/91 - Delhi - http://www.IndienErlebnis.de/

 
Delhi - Straßenverkäufer
überall in Indien kann man Betelblätter mit Gewürzen (teilweise recht scharf) geschmacklich verbessert - schmeckt grausam - zum Kauen kaufen. Der Käufer behält meist das Blatt in der Backe - sieht aus wie eine geschwollene Backe - und spuckt eine rötliche Flüssigkeit (von den Gewürzen) von Zeit zu Zeit aus. Das ganze ist ziemlich widerlich und als Europäer versucht man das nur einmal, wenn überhaupt.

 
Liebgwonnen habe ich in Indien den Geschmack der Bidis, der allerorts durch die Lüfte schwebt. Das Bidi ist die traditionelle Zigarette in Indien. Es besteht aus einem handgerolltem Tabakblatt und enthält auch ein wenig Gewürze.