Reise 2000/01 - Goa - http://www.IndienErlebnis.de/
Indien, Goa - Weiterfahrt nach Kerala
Von Goa konnte ich mich nach über 3 Wochen nur "loseisen", weil meine Reisefreunde vom letzten Thailand-Urlaub in Kerala auf mich gewartet haben. Im wesentlichen habe ich mich auf die faule Haut gelegt und NICHTS getan, was anfangs gar nicht so einfach war. So nach zwei Wochen des Nichtstun bin ich dann so richtig relaxed geworden: "was du heute kannst besorgen, das verschiebe gleich auf morgen".
Mit dem Bus nach Panjim, von dort im Bus nach Margao. Die Reise mit dem Radhjani-Express war meine allerbeste Zugfahrt schlechthin. Dieser Sonderzug fährt von den Bergen im Norden bis ganz nach Süden, auch in der billigsten Klasse (immer noch verhältnismäßig teuer) gibt es Aircondition und die Verpflegung war sehr gut. Ausnahmsweise bin ich in Indien zu schnell angekommen. Mit diesem Zug wäre ich gerne noch einen weiteren Tag gefahren, zumal ich auch noch eine recht amüsante neue Reisebegleitung kenngengelernt habe.
Margao, Bahnhof
Radjhani-Express am Morgen in Tiruvananthapuramum 6.00 Uhr früh bin ich in
Tiruvananthapuram (neuer Name von Trivandrum),
vor dem Frühstück und recht verschlafen, angekommen