Indien - Goa - Die Strände: Überblick
Dreh- und Angelpunkt Goas ist die Haupstadt Panjim. Der internationale Flughafen Dabolim liegt südlich von Pajim, nahe Vasco da Gama. Die wichtigsten Bahnverbindungen gibt es von der Stadt Margao.
Strände: Auch bei meiner zweiten Reise bin ich wieder in Calangute hängengeblieben. Es gibt aber eine große Auswahl an Beachen in Goa. Nördlich von Panjim gibt es den großen langen Strand, der die Candolim-, Calangute- und Baga-Beach umfaßt. Die weiteren entnehmen Sie der Tabelle.
Reisezeit in Goa: ist von Oktober bis Juni, die besten Monate sind November bis Februar, von Weihnachten bis nach Neujahr ist Goa voll ausgebucht.
Ein paar Strände im Norden habe ich in Tagesausflügen besucht. Siehe Strandtour, Reise 2000/01.
nördlich von Panjim Querim-BeachSchöne und beinah menschenleere Beach - keine Pauschaltouristen
Arambol-BeachSehr schöne und noch ruhige Beach - noch keine Pauschaltouristen
Madrem-BeachSchöne und ruhige Beach- keine Pauschaltouristen
Morjim-BeachNichts los und auch keine Pauschaltouristen
Chapora-BeachSchöne und ruhige Beach- keine Pauschaltouristen
Vagator-BeachSehr schöne und ruhige Beach- keine Pauschaltouristen
Anjuna-BeachFlohmarkt und Party am Mittwoch, Rave-Treffpunkt, erste Pauschaltouristen
Baga-BeachSchöne Beach, viel Partyangebot, viele Pauschaltouristen
Calangute-BeachSchöne Beach, viel Partyangebot, viele Pauschaltouristen und bei indischen Touristen sehr beliebt
Candolim-BeachSchöne Beach - viele Pauschaltouristen
Sinquerim-BeachSchöne Beach - nur Pauschaltouristen
Fort AguadaSchöne Beach - nur Pauschaltouristen
Panjim
nördlich von Panjim
Colva-BeachSchöne Beach - viele Pauschaltouristen
Benaulim-BeachSchöne und noch ruhige Beach - zunehmend Pauschaltouristen
Varca-BeachSchöne und sehr ruhige Beach
Paolem-BeachSchöne und sehr ruhige Beach

Es gibt noch einige, hier nicht erwähnte kleine Strände mit Unterkunftsmöglichkeit und natürlich sehr, sehr ruhig, oder mit abgeschlossenen Ferien-Anlagen belegt.