Hampi Indien, Hampi - Vittala Tempel
Der Tempel ist berühmt wegen seinen feinen Steinmetzarbeiten und seiner klingenden Säulen, zudem ist er sehr gut erhalten.

 
Als sehr störend habe ich aber die vorher nirgends erlebte Vielzahl von ganz ganz kleinen Stechmücken erlebt. Ab der Dämmerung war es nicht mehr möglich sich irgendwo ohne Moskitoschutz zu bewegen. Die Biester sind hier auch so winzig (dafür umso mehr), daß ein normales Moskitonetz sie nicht aufhalten kann - hier hilft nur ein extrem engmaschiges Moskitonetz, daß dafür aber die Luft zum ersticken dick werden läßt.

Diese Seite ist Teil der Homepage: http://www.Indienerlebnis.de