Madras

 
Indien, Madras - St. Thomas-Kirche

 
Madras ist ein bekannter Pilgerort für Christen. Der Apostel Thomas (Der Zweifler) soll hier in Madras gestorben sein.

 
Bis zu meiner Reise hatte ich keine Ahnung, wie weit es die Apostel in die Welt hinaus gebracht haben

 
Ich habe auch eine Geschichte gehört, daß bei der Kolonisation in Südindien eine Gemeinde von Urchristen gefunden wurde, die nie etwas von der Bibel gehört haben. Irgendwelche Quellen habe ich darüber nicht gefunden, schade, wäre interessant, wie diese Menschen das Christentum praktiziert haben.

 

Diese Seite ist Teil der Homepage: http://www.Indienerlebnis.de