Indien - Madras

 
Madras, neuer Name = CHENNAI, ist mit 5,4 Mio Einwohnern die viertgrößte Stadt in Indien und wie alle Städte im südlichen Teil Indiens etwas gelassener, relaxter und weniger arm. Hier kann man die sterblichen Überreste des Apostels Thomas, die hier in der St. Thomas-Kathedrale aufbewahrt werden, Museen und verschiedene Tempel besuchen.

 

 
Indien - Pondicherry

 
Pondicherry ist eine ehemalige französische Enclave. Heute fährt man nach Pondicherry, um "Auroville" zu besuchen, oder in den Sri Auro-Ashram einzukehren.