Reise 2000/01 - http://www.indienErlebnis.de/
Indien, Gujarat - Dwarka

 
Die Fahrt von Junagadh im öffentlichen Bus war problemlos. Nach kurzer Suche habe ich auch eine tolle Unterkunft gefunden, leider nur für eine Nacht. In den folgenden Tagen war das Hotel wegen einer religiösen Feierlichkeit, zu der sieben Tage lang aus der Bagadvagita vorgelesen wird und zu der viele Menschen aus ganz Indien kommen, ausgebucht. Die Legende von Krishna ist eng mit Dwarka verbunden, denn es war Lord Krishnas Hauptstadt und es gibt einen faszinierenden Krishna-Tempel in Dwarka, der mehr als 2500 Jahre alt ist.

 
Die Strände sind hier leider nicht zum Baden geeignet, aber hier habe ich den schönsten Sonnenunergang erlebt.

Dwarka, Dromedar