Reise 2000/01 - Sleeper Bus - http://www.indienErlebnis.de/
Von Pune nach Panjim mit dem Sleeper-Bus
Die letzte Nacht habe ich schon im Bus von Indore nach Pune verbracht und da es in Pune für mich nichts Verlockendes gibt, habe ich gleich den nächsten Nachtbus nach Goa gebucht. Die meisten Delux Busse fahren über Nacht. Abends, um 18.30 Uhr in den Bus, habe ich diesmal sehr gut geschlafen und bin halbwegs ausgeruht um 7.30 Uhr in Goa, Panjim angekommen. Die Straße war sehr gut ausgebaut, und ich hatte eine Liege in der vorderen Hälfte des Busses, wodurch man von den Schlaglöchern und "Speedbumpern" weniger abbekommt.
Sleeper coach
"Innenleben"
Die Reihen rechts und links sind wie im Zug organisiert. Die Liegen sind aber für Leute, größer als 1,70 m, zu kurz.
Indore
In Europa wären solche Busse nicht möglich, da man sich im Falle eines Frontal-Unfalls bestimmt das Genick bricht.
Bei meinem ersten Sleeper Bus gab es keine Sitzreihe in der Mitte, dafür Schlafkabinen für eine/zwei Personen.