Kerala, Tempelfestival - Reise 2000/01 - http://www.indienErlebnis.de/
Tempelfestival in Shaktikulagar, District Kollam
Von Varkala sind wir mit dem Taxi für einen Tagestripp nach Shaktikulagar, nördlich von Kollam, gefahren, um einem Tempelfestival beizuwohnen. Das Feilschen um den Fahrpreis am Vortag hat sich ausgezahlt, und in der Frühe stand das Taxi schon bereit. Nach gut einer Stunde Fahrt, sind wir am Vormittag in Shaktikulagar angekommen.
Vorbereitung der Elephanten Elephant
Wir waren etwas zu früh dran, konnten uns aber die Zeit damit vertreiben, die Vorbereitungen zu beobachen. Die nach und nach eintreffenden Elephanten aus anderen Distrikten wurden gefüttert, gewaschen und geschmückt.
Am späten Vormittag wurden die 5 prächtigsten Elephanten vor dem Tempel aufgestellt und verschiedene Weihrituale ausgeführt. Eine Trommlerband hat zur gleichen Zeit die Stimmung der inzwischen erheblich gewachsenen Zuschauermenge angeheizt und in einer anderen Ecke wurden viele Knallkörper lautstark abgebrannt.
Vorbereitung der Elephanten Trommlerband
Tempelfestival
Am frühen Vormittag setzte sich die Elephanten-Kolonne, zu einem ersten Rundkurs durch die Stadt, in Bewegung, kam dann nach 2 Stunden aber wieder zurück.