Kerala, Tempelfestival - Reise 2000/01 - http://www.indienErlebnis.de/
Umzug mit Elephanten
Am späten Nachmittag ging es dann erst richtig los. Die Zahl der Elephanten war auf inzwischen 40 Stück angewachsen, viele schön geschmückte Tänzer und Wagen mit Skulpturen begleiteten den Zug. Verschiedene Bands heizten die Stimmung der geschätzt 5000 Zuschauer an.
Beim Umzug habe ich mal wieder etwas Sound mitgeschnitten:
Vestivalmusik.MP3/466 KB
getragener Turm Götterfigur

Vom Tempel losgezogen, dauerte der Umzug mindestens 2 Stunden. Ziel war der Festplatz des Ortes, wo bis in die Nacht hinein weitergefeiert wurde.
Pfauenmänner Götterdarsteller

Das ganze Festival hat einen religiösen Ursprung, mich erinnerte das Spektakel aber stark an die Faschingsumzüge daheim. Viele Zuschauer hatten auch offensichtlich etwas zuviel getrunken.
Umzug