Amritsar - Reise 2000/01 - http://www.IndienErlebnis.de/

Amritsar - Der Goldene Tempel

Der Goldene Tempel, das Heiligtum der Sikhs, liegt auf einer Insel, die über einen Steg erreichbar ist. Amritsar bedeutet: "Teich des Nektars der Unsterblichkeit"
Der vierte Guru "Ram Das" hatte davon gehört, daß ein Krüppel, nach einem Bad in einem kleinen Teich, auf wunderbare Weise geheilt wurde und ließ 1577 den Teich einfassen und vergrößern. Der Ort entwickelte sich zur Stadt und zum religiösen Zentrum der Sikhs. Der Tempel "Hari Mandir" wurde in der Mitte des Teichs angelegt. Anfang des 19. Jhd. wurde der Tempel mit Blattgold überzogen.
Amritsar, Blick auf den Goldenen Tempel